Der Hof

In unmittelbarer Nähe des idyllischen Kurorts Bad Birnbach gelegen, findet man den Bauernhof, dessen Geschichte bis zur Mitte des 16ten Jahrhunderts zurückgeht. Von Außen erweckt er einen etwas älteren Eindruck. Das der Schein trügt, merkt man beim Betreten des Hauses.

Der liebevoll sanierte Hof erfuhr mit der sorgfältigen Renovierung einige bauliche Verbesserungen. Ein Lehmputz ziert die Wände, welcher Schadstoffe in der Luft absorbiert und somit zum besseren Klima im Haus beiträgt. Die in die Wand eingebauten Heizungsrohre bewirken den Effekt eines Kachelofens, d.h. die Strahlungswärme strahlt von den Wänden ab, was ein sehr angenehmes Wärmeempfinden an kalten Tagen hervorruft.

Die ursprünglich geringe, in Niederbayern typische Höhe in den Räumen wurde erhöht, indem durch aufwendige Handarbeit die Böden abgesenkt wurden. Bei dieser Gelegenheit wurde die gesamte Wohnfläche zum anstehenden Boden isoliert. Im laufe der Jahrhunderte erfuhr das Gebäude viele Umbauten. Die z.B. in den 60er Jahren abgehängte Zimmerdecken und mit Rigips verkleideten Wände wurden wieder “entdeckt”. Somit sind in den Räumen wieder die Holzbalken sichtbar.

Der Garten

Direkt am Hof liegt das 13.000 qm große Gelände und der Garten. Kinder und Jugendliche jeden Alters finden hier viele verschiedene Spiel & Bastelmöglichkeiten. So gibt es einen Kinderspielplatz mit Schaukel, Wippen, Sandkasten und ein Baumhaus. Der Erlebnisspielplatz ist in dauernder Veränderung – deshalb gibt es immer wieder etwas neues zu entdecken.
In der Mitte des Gartens findet sich ein extra angelegter Lagerfeuer & Grillplatz mit gemütlichen Bänken unter einem majestätischen Kastanienbaum. Weiter geht es über das große Grundstück des Hofes. Vorbei am originellen Hühnerhaus zur Weide, wo man die hauseigenen Schafe antrifft, welche gemächlich und entspannt über die Gräser ziehen. Im “Herzen” des Geländes befindet sich ein Grundwasser gespeistes Biotop – ein idealer Ort zur Entspannung und für die kleinen & großen Forscher ein Ort des Entdeckens.
Auf dem Gelände liegt auch ein kleiner Gemüsegarten wo sich die Gärtner unter unseren Gästen gerne beteiligen können.

Die Umgebung

Ein wichtiger Bestandteil des Pausen…Hofes ist der an das Grundstück angrenzende Badesee mit großzügigen Liegewiesen, welcher selbstverständlich kostenlos genutzt werden darf.  In der heißen Jahreszeit zum ausgiebigen Schwimmen und in der eisigen zum Eisstockschießen oder Schlittschuh laufen.

Ganz in der Nähe gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten. Bad Birnbach ist bekannt für sein Thermalbad und für sein ländliches Ambiente. Ideal ist auch die Erreichbarkeit des Hofes. Wer kein Auto hat kann ganz unkompliziert mit dem Zug nach Bad Birnbach reisen. Der Bahnhof ist ca 600 mtr entfernt.

Kontakt

Pausenhof e.V.






bottom

Recent Images Plugin developed by YD